Bildauschnitt historisches Rathauses in Walldürn mit Fachwerk

Stadtnachricht

Grabsteinkontrolle


Die Stadt Walldürn führt in der 24. Kalenderwoche eine Grabsteinkontrolle auf den Friedhöfen in Walldürn und allen Ortsteilen durch. Hierbei werden die Grabsteine auf ihre Standfestigkeit überprüft.

Die Stadt Walldürn bittet alle Nutzungsberechtigten die Grabsteine, die nach dem 01. April 2023 gesetzt wurden, entsprechend zu kennzeichnen.

Weiterhin weist die Stadt Walldürn darauf hin, dass es keine Einzelberechtigung der Nutzungsberechtigten für die Durchführung der Grabsteinkontrolle gibt.

^
Redakteur / Urheber
Amt für Öffentlichkeitsarbeit - EM