Logo der Musikschule
Kontakt & Informationen:
Musikschule Walldürn
Keimstraße 18
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn

Schulleitung:
Herr Bernd Heß
Büro-Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag:
08.30 - 12.00 Uhr
06282 40303
06282 928412
E-Mail senden / anzeigen

Willkommen an der Musikschule Walldürn!

Wenn Sie schon einmal am späten Nachmittag oder am Abend durch die Keimstraße spaziert sind, erkennen Sie die folgende Szene sicherlich wieder: ein Gewirr unterschiedlichster Töne dringt durch die alten Gemäuer der Walldürner Grundschule hinaus auf den Hof und die Straße. Tonleiterläufe, heiße Rhythmen, Trompeten-, Geigen- und Klavierklänge – kurzum: musikalisches Leben.
Junge mit Violinschluessel
Und dieses musikalische Leben wirkt weiter, hinein in die Familien, in die Walldürner Schulen, in die Vereine und in das öffentliche Leben der gesamten Stadt. Unzählige Male bereits haben Musikschüler und Lehrer Veranstaltungen der Stadt und von Vereinen, Feste und Konzerte musikalisch gestaltet und so u.a. zu mehr Lebensqualität der Walldürner Bevölkerung beigetragen.

Und alles begann vor mehr als vierzig Jahren. Die Gründungsversammlung fand im Pfarrheim statt. Interessierte Kinder und Eltern hatten sich dort versammelt, um sich zu informieren und anzumelden. Man hatte bereits erkannt, dass das Musizieren, ob allein, oder gar gemeinsam mit Freunden nicht nur eine schöne und sinnvolle Freizeitbeschäftigung ist, sondern auch zukunftsprägend sein kann, weil es jungen Menschen Selbstwertgefühl und Bestätigung gibt.

Viele der heutigen Elterngeneration, von denen einige heute selbst Musiklehrer, Dirigenten, Profi-, oder begeisterte Hobbymusiker sind, wurden noch an diesem Abend angemeldet und begannen ihre musikalische Ausbildung in der neu gegründeten Musikschule.


Die ca. 60 Frau mit Akkordeon Schülerinnen und Schüler stellten damals in dieser Gegend eine kleine Minderheit dar, denn eine musikalische Ausbildung, die heute fast zur Selbstverständlichkeit im Leben eines Kindes gehört, war doch noch etwas Außergewöhnliches.

In den letzten Jahren wurden neue Veranstaltungsformate für jede Altersgruppe und jeden Könnensstand wie die „Musizierstunde“, einen monatlichen Vorspielabend, an dem auch die Kleinsten mitwirken dürfen, ins Leben gerufen.

Um dem Nachwuchs aus der Früherziehung zu ermöglichen, das für jeden passende Instrument herauszufinden, wurde 2001 das „Instrumentenkarussell“ eingerichtet. In Kooperation mit der Grundschule Walldürn und Altheim können die Kinder der dritten Klassen zweimal wöchentlich eine „Streicherklasse“ an Stelle des traditionellen Musikunterrichts besuchen. Schon seit vielen Jahren ist die Musikschule ein zuverlässiger Partner der ortsansässigen und umliegenden Vereine und bildet deren Nachwuchs für die verschiedensten Orchester und Ensembles aus.

Der Kontakt zur Partnerstadt Montereau fault Yonne wird durch einen regelmäßig stattfindenden Austausch der beiden Musikschulen gepflegt und gehört sicherlich zu den Höhepunkten eines Schuljahres.
Junge mit Chello
Neben dem Musikschulfest gehören Veranstaltungen wie die Moonlight-Serenade oder Kammerkonzerte der unterschiedlichsten Ensembles und Solisten zum festen Bestandteil des Jahresablaufs an der Musikschule.

All dies und nicht zuletzt die verstärkte Teilnahme an „Jugend musiziert“- oder Kammermusikwettbewerben und die dabei erzielten Erfolge sind wohl Mitgrund dafür, dass die Musikschule heute weit über 300 Schülerinnen und Schüler zählt, die von 25 Lehrern unterrichtet werden. Sie ist aus dem öffentlichen Leben Walldürns nicht mehr wegzudenken, nicht nur weil sie an der Gestaltung des kulturellen Geschehens maßgeblich beteiligt ist, sondern weil sie einen wichtigen Teil zur Zukunfts- und Persönlichkeitsbildung junger Menschen beiträgt.Frau mit Gitarre

Wichtige Unterstützung erfährt die Städtische Musikschule Walldürn durch den Förderverein „Freundeskreis der Musikschule der Stadt Walldürn e.V.“, der 1993 gegründet wurde. Bislang hat dieser Förderverein die Städtische Musikschule durch Anschaffungen von Instrumenten und Inventar im Wert von über 30.000 € unterstützt. Der „Freundeskreis der Musikschule“ ist Mitorganisator zahlreicher Veranstaltungen.

Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: