Interaktive Karte

Entdecken Sie schnell und einfach die Standorte aller Kindgerechten Angebote.

Karte anzeigen

Seilbahnaction auf dem Erlebnisspielplatz Marsbachtal/Beuchertsmühle

Ihre ANsprechpartner

Frau
Tanja Naas
Leiterin Tourist- und Freizeitinformation
06282 67 - 107
06282 67 - 199
E-Mail senden / anzeigen
Frau
Marianne Stäudinger
Sachbearbeiterin
06282 67 - 106
06282 67 - 199
E-Mail senden / anzeigen

BobbyBlitz

  • BobbyBlitz Stadtrallye by Revilak Kartografien
    Lerne Walldürn kennen - Virtuelle Stadtrallye BobbyBlitz von Revilak-Kartografie

Ab-in-den-Urlaub.de

  • www.ab-in-den-urlaub.de - der Reisepartner von Hits for Kids in Walldürn!

Hits for Kids

Sie suchen einen entspannten und erlebnisreichen Urlaub für die ganze Familie?  Einen Ort, an dem Sie zusammen mit Ihren Liebsten entspannen, sich erholen und echte Qualitätszeit erleben können?

Wir laden Sie ein, Ihren Kindern den Odenwald vonAction in der Natur - hier am Maislabyrinth seiner schönsten Seite zu zeigen. Zeigen Sie Ihren Kindern Walldürn, wie Sie es lieben und entdecken Sie gemeinsam die schönsten Plätzchen unserer Stadt mit seinen spannenden Stadtteilen. Genießen Sie Spiel und Abenteuer auf dem Erlebnisspielplatz mit Beobachtungs(Wild)gehege, Segway-Touren und dem Kletterpark Forest Jump oder – ganz klassisch – beim Radeln, Wandern oder Schwimmen.
Erkunden & entdecken
Glauben Sie uns: Ihre Kinder werden von den kindgerechten Angeboten des GeoParks  begeistert sein. So können sie z.B. bei römischen Spielen am Römerbad in die wahre Geschichte von Asterix und Obelix eintauchen.

Kultur macht Kids Spaß, wenn sie spannend vermittelt wird. Bei den Angeboten für Kinder und Jugendliche steht die Walldürner Altstadt und deren Geschichte  im Mittelpunkt. Als kleiner Detektiv kann Ihr Nachwuchs bei der  Altstadtrallye herausfinden, wo die geheimen Treckingtouren, Betriebsbesichtigung, Hofladen - Kinder lieben die friedfertigen TiereEcken unserer Stadt sind und im Museum „Zeit(T)räume“ werden nicht nur  Kinderaugen beim Anblick historischer Spielzeuge  groß.

Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie wird sicherlich ebenso die Trekking Tour mit den Alpakas oder ein Besuch auf dem Erlebnisbauernhof Weismann.

Kindgerechte Angebote

für Wissbegierige, Abenteurer oder Schmusekatzen

alle anzeigen

Erlebnisbauernhof "Weismann"



Klingensteige 3
74731 Walldürn
Stadtteil: Hornbach
06286 92 90 38
E-Mail senden / anzeigen

Familienbetrieb mit Ackerbau und Mutterkuhhaltung. Mit dabei Minischweine, Schweine, Ponys, Hühner, Hasen Katzen Ziegen und der Hofhund Ben.

Erlebnisbauernhof mit Jahresangeboten, Angeboten für  Kindergartengruppen, Kindergeburtstage und individuellen Hofführungen


Kindergeburtstag:
  • Bauernhofolympiade
  • Trettbulldogparcours
  • Strohhüpfburg
  • Intensiv Tierkontakt
  • Basteln mit Naturmaterialien

Kindergruppen:
  • Von der Kuh zur Milch
  • Vom Huhn zum Ei
  • Rund um die Knolle
  • Vom Apfel zum Saft
  • Vom Korn zum Brot
Jahresangebote:

Termine auf der Homepage
  • Windlichtwanderung
  • Ostereier färben
  • Walpurgisnacht
  • verschiedene Geschichten und Märchen
  • individuelle Hofführungen für alle Gruppen
^
Hinweise
  • Bewirtungsmöglichkeit am Ausflugsobjekt oder im direkten Umfeld temporär oder buchbar möglich

Fairytale Alpacas

Alpakazucht mit Hofladen, Schulungszentrum, Betriebsbesichtigung und Trekkingtouren
Gaeste Alpakas 0130 wallduern 2014kl 1600small web inhalt
Jägerstr. 5
Ulrike Benz
Kaltenbrunn
74731 Walldürn
Stadtteil: Kaltenbrunn
06286 929022
06286 929030
E-Mail senden / anzeigen

Alpaka Trekking Tour

Das ALPACA-VILLAGE - die Betreiber züchten seit 2003 Alpakas und bieten folgenden Service:

  • Verkauf von Zucht-, Therapie- und Freizeittieren
  • Deckservice mit qualitativ hochwertigen Top-Hengsten
  • Individuelle, persönliche Schulung zur Haltung, Pflege und Zucht der Alpakas
  • Betriebsbesichtigungen und Trekkingtouren für alle Altersklassen
  • Filzkurse

Forest Jump - Hochseilgarten & Teamparcours

Gaeste Aktiv Natur Forestjump Kletter-Gruppe 1680small web inhalt
Hornbacher Landstraße 42
Rippberg
74731 Walldürn
Stadtteil: Rippberg
06282 920743
06282 920758
E-Mail senden / anzeigen

FOREST JUMP - damit Einzelne und Teams einen Schritt nach vorne machen!



Die wichtigsten 3 Gründe für Forest Jump sind:
  • Unsere Trainerinnen und Trainer begleiten Sie von Beginn bis Ende Ihrer Veranstaltung. Vertrauen Sie unserer Erfahrung!
  • Wir bieten für jede Zielgruppe maßgeschneiderte Angebote (Teamtraining, Event, Incentive) rund um die Themen Teambildung und Sozialkompetenz.
  • Wir sind Mitglied in der ERCA (European Ropes Course Assocation) und arbeiten nach deren hohen Sicherheitsstandards


Öffnungszeiten:

  • Für Gruppen auf Anfrage
  • Im Sommer bietet Forest Jump einmal im Monat Klettern für Jedermann an  - einfach Kommen und den Abenteurer in Dir wecken!
 


Für Buchungsanfragen und unverbindliche Terminreservierung:

  • Forest Jump-Geschäftsstelle: 06282-920743 (Mo & Fr 8 - 12 Uhr, Mi 10 - 12 Uhr)
    PräJu - Präventive Jugendhilfe e.V./ Forest Jump
    Adolf-Kolping-Straße 29, 74731 Walldürn

 

Für Beratung und alle anderen Fragen:

  • Corina Kaiser (Geschäftsführung)
  • Christina Bauch (Bürokraft)
(bitte ggf. kurze Nachricht auf der Mailbox hinterlassen)


^
Hinweise
  • Bewirtungsmöglichkeit am Ausflugsobjekt oder im direkten Umfeld temporär oder buchbar möglich

Museum in der Grünkerndarre Altheim

Gaeste Entdecken Erleben Museum Gruenkern Gruenkerndarren Darren Altheim Gebaeude MG 5936 1680small web inhalt
Hellerweg
Altheim
74731 Walldürn
Stadtteil: Altheim
06282 67-105

Bauland- Grünkernland
Dokumentation der Grünkernherstellung


Der Walldürner Stadtteil Altheim gilt nach wie vor als Grünkernmetropole des Baulands. Mit seiner denkmalgeschützten „Darrenstraße“ bewahrt er wertvolle Zeugen ländlichen Kulturguts.

In einer der 13 aneinander gereihten  Darrhäuser im Oberen Hellerweg (am Grünkernradweg in Richtung Sindolsheim gelegen) wurde ein kleines Museum eingerichtet, das die Gelegenheit bietet, sich über die Entstehung des Grünkerns während der Hungerjahre des 19. Jahrhunderts, über Aussaat, Ernte, Gerätschaften und Vermarktung zu informieren.

Mit Schautafeln und einer Diaschau zu den Themen Bauland, Dinkel, Grünkern und Darren wird dem Besucher Einblick in diesen regionaltypischen Erwerbszweig gewährt.


Öffnungszeiten:

  • April – Oktober nach Vereinbarung mit der Tourist- und Freizeitinformation Walldürn

Eintritt:

  • pro Person: 2,-€

Führungen:

  • Jederzeit auf Anmeldung möglich
  • Gruppenpreis: 25,-€


^
Hinweise
  • Bewirtungsmöglichkeit am Ausflugsobjekt oder im direkten Umfeld temporär oder buchbar möglich

Haus der Bahngeschichte

Hauptstraße 54
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06282 67-105
E-Mail senden / anzeigen
Modell Bahnhof Hardheim Die Madonnenlandbahn dreht ihre Runden
Im Nachbau schlängelt sich die Madonnenlandbahn durch das grüne Marsbachtal.
Eine Attraktion nicht nur für Kinder.

Modellbau
Anschauliche und detailreich ausgestattete Modelle der Bahnhöfe entlang der Strecke.

Modell Bahnhof Rippberg Mediale Präsentation
Zu sehen sind Fotos und Filme von Fahrten mit der Dampflok oder dem Schienenbus auf der Madonnenlandbahn. Auch das Schließen von Schranken oder Weichenumstellungen perHand ist zu beobachten.

Zeitgeschichte
Unzählige Utensilien, Fotos und Dokumente belegen die bewegende Geschichte der Madonnenlandbahn in ihren verschiedenen vom Bau bis in die Gegenwart.

Bahnmuseum innen Bahnmuseum innen

  • Führung nach Anmeldung
  • Eintritt frei
  • Auskunft und Buchung:
    Tourist Information Walldürn
    Hauptstr. 27
    Tel. 06282 - 67105
    tourismus@wallduern.de
Das Museum ist eine Einrichtung des Heimat- und Museumsvereins Walldürn

Logo ELER           Logo Ministerium für Ländlichen Raum           Logo Leader
^
Parkmöglichkeiten

Leben, Spielen & Essen wie die Römer

Gaeste Entdecken Erleben Limes Roemer Geopark Fuehrung Foto Claudia Eckhardt (3) 1680small web inhalt
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06282 67 106 oder -107
06282 67 103
E-Mail senden / anzeigen
LEBEN, SPIELEN & ESSEN WIE DIE RÖMER…

Für Schulklassen und Jugendgruppen bieten wir ein lehrreiches und unterhaltsames Halbtagesprogramm zur Römerzeit an, das auch ideal für Kindergeburtstage geeignet ist. Neben Führungen durch das Walldürner Römerbad und das angrenzende Kastellareal „Alteburg“, in welchen über die Geschichte und Kultur der Römer in der Region berichtet wird, erwartet die Teilnehmer auch ein kleines römisches Picknick, nach 2000 Jahre alten Rezepten zubereitet, sowie verschiedene römische Spiele.
  • Ort:         Römerbad
  • Dauer:    ca. 3 Stunden
  • Preis:     5 € / Person

Limesführung

Gaeste Entdecken Erleben Limespalisade 1680small web inhalt
Eingang Limeslehrpfad
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06282 67 106 oder -107
06282 67 103
E-Mail senden / anzeigen
Entlang der Grenze des Imperiums

Wanderung am UNESCO-Weltkulturerbe Limes


Auf einer unterhaltsamen Führung begleitet Sie ein Geopark-Vor-Ort-Führer zurück in die Zeit, als die römischen Legionen erstmals jenseits der waldreichen Schluchten des Odenwaldes tief in germanisches Gebiet eindrangen und dort mit meisterhafter Ingenieurskunst und militärischem Geschick jene Grenzlinie errichteten, die auch heute noch, knapp 2000 Jahre später, zu den prägenden Landschaftsmerkmalen des Raumes zählt.

Sie werden erfahren, wie sich das römische Leben am Limesabschnitt Walldürn gestaltete, wer die namenlosen Soldaten waren, die unter der ständigen Bedrohung durch die Germanen hier ihren Dienst verrichteten, und wie geschickt sich die römischen Truppen mit den widrigen klimatischen und geologischen Bedingungen an der Grenze von Buntsandstein und Muschelkalk arrangierten.

  • Ort:         Eingang Limeslehrpfad
  • Dauer:     ca. 2 Stunden
  • Preis:      2,50 € / Person

Mehr zum Limes und Geopark-Informationszentrum:


www.geopark-madonnenlaendchen.de



^
Hinweise
  • Bewirtungsmöglichkeit am Ausflugsobjekt oder im direkten Umfeld temporär oder buchbar möglich
^
Parkmöglichkeiten

Museum Zeit(T)räume

Museum rund um Uhren und mehr sowie Ausstellungen

Historisches modern aufbereitet präseniert das Museum Zeit(T)räume nicht nur in seinen Museumsräumen, sondern auch im Internet
Gaeste Buerger Museum Zeit t r
Untere Vorstadtstraße 45
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06282 6334
E-Mail senden / anzeigen
Vor etwa 25 Jahren fing alles an: gemeinsam mit einem Bekannten besuchten Bruno und Beate Kaiser im norhessischen Sickendorf einen großen Flohmarkt im dortigen Schlosspark und erstanden ihr erstes antikes Stück - einen Regulator! Diese schöne Gründerzeit-Uhr ist noch heute in ihrem Besitz, sie hängt im Eingangsbereich des Museums.....
^
Parkmöglichkeiten

Nachtwächterführung

Mit dem Nachtwächter durch die sagenhafte Geschichte Walldürns

74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06282 67 106 oder -107
06282 67 103
E-Mail senden / anzeigen
VON WEISSEN FRAUEN, IRRLICHTERN & SCHWARZEN MÄNNERN

Wenige andere Regionen verfügen über eine derartig ausgeprägte Sagenlandschaft wie der Odenwald und Walldürn. Reiseberichte aus dem 19. Jahrhundert schildern, wie sehr der Odenwald noch zu Zeiten der Aufklärung den Überlieferungen der Vergangenheit verhaftet war. Heute belegen dies nicht nur historische Zeugnisse, wie die so genannten „Neidköpfe“, Fratzen mit unheilabwehrender Funktion an Fachwerkhäusern, oder Bildstöcke mit Inschriften wie „weichet von uns, böse Geister!“, sondern auch die Vielschichtigkeit der regionalen Sagenwelt.

Gemeinsam mit dem Nachtwächter werden Sie während einer nächtlichen Führung die unheimlichen Orte der verwinkelten Altstadt Walldürns erkunden und die Sagen direkt an Ihren Handlungsorten kennen lernen. Aber Vorsicht! Womöglich begegnen Sie sogar selbst Sagenfiguren, wie der „Weißen Frau“ oder den Irrlichtern vom Stadtsee.

  • Ort:             Treffpunkt:  Historisches Rathaus
  • Dauer:         ca. 2 Stunden
  • Preis:          2,50 € / Person
^
Parkmöglichkeiten

Natur- & Erlebnisgärtnerei "Bienenweide"

Die etwas andere Gärtnerei
Im Grund
74731 Walldürn
Stadtteil: Rippberg
06286 929577

Eines vorweg - die Natur- und Erlebnisgärtnerei ist keine gewöhnliche Gärtnerei im herkömmlichen Sinne


Sie werden auf den ersten Blick erkennen, dass hier alles sehr naturbelassen ist und wer kein Unkraut sehen kann, dem muss man von einem Besuch sogar dringend abraten.

Hier darf Vieles wachsen wie es will, denn wir bauen auf einen respektvollen Umgang mit der Natur.



Wir bieten Ihnen (besonders auch für Schulen und Kindergärten) bitte telefonisch Rückfragen:


  • Führungen
  • Vorträge
  • Thementage
  • mobile Gärtnerei
  • mobile Imkerei
  • Workshops
  • Verkauf von Saatgut und Pflanzen


Wir sind anders, weil...

  • wir alle Pflanzen selbst kultivieren und vermehren
  • wir auch Pflanzen anbieten, die man selten bekommt
  • wir auch Saatgut vermehren und anbieten
  • wir Arten und Sorten anbieten, der der modernen Lebensform weichen mussten und jetzt auf der roten Liste stehen
  • wir Second- und Thirdhand-Töpfe verwenden und somit Müll vermeiden
  • wir keine chemischen Herizide, Fugizide bzw. Pestizide aller Art verwenden
  • wir keine Fa Hybriden anbauen, denn wir legen Wert auf Sortenechtheit und Samenvermehrbarkeit
  • wir EM ( effektive Mikroorganismen ) verwenden
  • wir großen Wert auf eigenen Kompost legen
  • wir unseren pflanzlichen Power Dünger aus Brennessel und Co selbst herstellen
  • wir alle Pflanzen aus unserem Angebot in einem Schaugarten präsentieren
  • wir möchten, dass der Kunde die Kräuter berührt, sanft streichelt, die Nase hineinsteckt, um das Aroma zu erfahren und von Würz- und Teekräutern gerne ein Blattstück verkostet
  • wir Führungen anbietern ( Kindergarten, Schulklasse, Verein und interessierte Einzelpersonen)
  • wir unser Wissen und unserere Erfahreun über den Gartenzaun hinausbringen
  • wir Sie auf Wunsch besuchen (z.B. in Blindenheimen, Altenheimen)  mit vielen unbewöhlichen Pflanzeun und über 100 Duftkräutern oder mit Ihnen gärtnern ( z.B. Kindergärten, vom Saatkorn bis zur Ernte
  • wir in unsererer Gärtnerei eine Informationsecke anbieten mit Literatur und Kosptproben von Honig und Kräutertee

Es ist uns wichtig, Sie kompetent zu informieren!

Vielfalt erleben in der Natur- und Erlebnisgärtnerei Vierneisel


Außerhalb von Rippberg , idyllisch gelegen und von Natur umgeben, ist die Natur- und Erlebnisgärtnerei "Bienenweide" von Benedict Vierneisel. Zusammen mit seiner Frau, Chrisitina Ulshöfer, hat er ein wahres Praadies für Natur- und Bliumenliebhaber geschaffen. Doch gezüchtetet Degignerpflanzen, Geranien und Petunien sucht man hier vergeblich. Das Haputpaugenmerk dieser etwas anderen Gärtnerei liegt auf der Nutzbarkeit im weitläufigen Sinn, egal ob kulinarisch, medizinisch oder als "Nahrungsergänzungsprogramm" für bienen, andere Nützlinge, sowie Wieldtiere und Singvögel.

Durch die Arbeit als Sortenerhalter und die Verbindungen zum privaten Samenarchiv von Gerhard Bohl wurden im Laufe von fast zwei Jahrzehnten etliche Arten und Sorten getestet. Eine beachtliche Anzahl von außergewöhlichen Pflanzen wurde zusaemmengetragen:

Vom Adonisröschen, das auf der roten Liste steht, über Lavendel der nach Oregano riecht, Minze mit dem Geschmack von Earl Grey Tee, Blumen, die nach Schokolade riechen, so dass man reinbeißen möchte, bis hin zum Zitronenstrauch, der nicht nur hübsch ist und herrlich riecht, sondern auch himmlisch schmeckt und eine sanft beruhigende Wirkung hat.

In der Gärtnerei sollen die Besucher ermutigt werden, an den Pflanzen zu schnuppern, sie zu berühren und auch mal ein Blättchen zu kosten. Frei nach dem englischen Sprichwort: "Seeing is Believing".

In der großflächigen Gärtnerei sind auch unterschiedliche Schmetterlinge und Wildbienen zu entdecken.

Sie nutzen diese "Oase" als Tankstelle.

Mit Fachwissen und vor allem eigenem Erfahrungssschatz wird der Kunde hier beraten. Ob über die Verwendung der Samen, Kräuter und Gewächse oder deren Vielfältigkeit. Als mobile Gärtnerei werden auch Schulen, Kindergärten, Heime etc. besucht. Auch für Imkervereine ist hier viel Wissenswertes zu erfahren. Für Gruppen gibt es spezielle Führungen.

Wer seinen Gästen etwas Besonderes bieten möchte, kann hier auch feiern.

Festlichkeiten für bis zu 15 Personen können im besonderen Ambiente veranstaltet werden. Liebevolle Bewirtung, individuell und ohnte Stress - für Gastgeber und Gäste ein Erlebnis, das Freude macht.

Wer sich von der im weiten Umkreis einzigartigen Gärtnerei ein eigenen Bild machen möchte, hat am Tag der offenen Tür eine Gute Gelegenheit dazu. Im Jahr 2018 wären dies:

16. u. 17. Juni 2018

10 Uhr bis 18 Uhr

an allen anderen Tagen möchten wir Sie nochmals auf die telefonische Anmeldung hinweisen. Tel. 0175/1111470

^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Restaurant am Ausflugsziel oder direkter Umgebung vorhanden
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden

Beobachtungsgehege Walldürn

Ökologisches Beobachtungsgehege
Wildgehege im Marsbachtal
Projekt BLICKwechsel
Gaeste Aktiv Natur Hirsch Rehe Wald IMG 1927 1680small web inhalt
Miltenberger Straße 35
Anfahrt über B47 Walldürn-Amorbach Abfahrt Beuchertsmühle/Erlebnisspielplatz/Wildpark
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06282 670

Beobachtungsgehege Walldürn

Der Wildpark e.V. Walldürn hat sich zur Aufgabe gesetzt, interessierte Menschen an die Natur heranzuführen und ihnen das Beobachten, Untersuchen und Erforschen von verschiedensten Lebensräumen und der dort lebenden Tier- und Pflanzenarten zu ermöglichen.Das Konzept sieht daher vor, den traditionellen Wildpark schrittweise in ein „Ökologisches Beobachtungsgehege“ umzuformen. Erste Schritte dazu sind getan.
Für EntdeckerInnen - das Projekt Blicksechsel lädt NaturentdeckerInnen zu besonderen Blickwinkeln ein - für Kids und Große
Dabei steht nicht das Plakative im Vordergrund. Die Besucher sollen vielmehr zur Beobachtung angeleitet, zum Genuss der eigenen Entdeckung – sei es der röhrende Hirsch, das rauschende Schilf oder die schwirrende Libelle – und zur Faszination des subtilen Zusammenspiels in der Natur hingeführt werden.

Im Gegensatz zum Zeitgeist von schnell, schrill und bunt setzen wir auf die Faktoren Zeit und Ruhe.

Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzuhaben.
^
Hinweise
  • Restaurant am Ausflugsziel oder direkter Umgebung vorhanden

Paradiso Indoorspielplatz

Paradiso Buchen
Klingensmühle 3
74722 Buchen
06281 5648827
E-Mail senden / anzeigen
Auf einer ca. 2.400 qm großen Spieleoase haben sowohl die Kleinen, als auch die Großen ihren Spaß. Paradiso Buchen organisiert Feierlichkeiten und Veranstaltungen, um den Alltag eines Kindes noch attraktiver zu gestalten.

Da die Betreiber selbst 2 kleine Kinder haben, legen sie besonderen Wert auf Sicherheit und Sauberkeit in ihrem "PARADISO".

Im Mittelpunkt der Spielfläche steht das Klettergerüst, das fast bis unter die Decke reicht! Auf dem Monster-Wabbelberg hingegen gilt es, nach oben zu krabbeln und sich dort zu halten. Wer hoch hinaus will, um dann wieder nach unten zu rauschen, hat die Wahl zwischen zwei Rutschen: eine 7,50 m große Riesenrutsche, sowie eine zweifache Wellenrutsche.

Für ein lustiges Auf und Ab und wahre Freudensprünge steht ein 6er Trampolin zur Verfügung. Vom Zweier-Softball-Shooter, mit dem sich Schaumstoffbälle abfeuern lassen, sind insbesondere die Jungs begeistert. Enti, die aufblasbare Riesenente, "frisst" die Kinder auf und spuckt sie wieder aus. 4 Elektro-Karts und ein Spider-Tower runden unser Angebot ab.

Für unsere Rollstuhlfahrer haben wir eine Auffahrrampe, damit sie problemlos in den Bistrobereich gelangen können. Für die ganz Kleinen gibt es einen eigenen Kleinkinder-Bereich mit kleinem Klettergerüst, Rutsche, Bällebad, Softbausteinen und Legos, sowie viele kleinere Möglichkeiten zur Unterhaltung der ganz kleinen. Natürlich gibt es auch einen Wickelraum. Sollten Sie Ihre Wickelutensilien vergessen haben, können Sie ein kleines Paket käuflich erwerben.

Der Gastrobereich rundet schließlich das Angebot ab. Damit sich die Gäste rundum wohl fühlen, haben die Betreiber im Gastrobereich eine Fußbodenheizung installiert. Somit können Sie kalten Füßen getrost lebe wohl sagen. Neben leckerem Essen, zum fairen Preis, bietet er den Großen viele Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung – und den Kleinen zum Entdecken. Dafür sorgen u. a. hochwertiges Mobiliar. Es stehen aktuelle Zeitschriften zur Verfügung.  (Verzehr mitgebrachter Getränke/Speisen ist nicht gestattet.)

^
Hinweise
  • Eine Toilette für Menschen mit Behinderung ist vorhanden
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Restaurant am Ausflugsziel oder direkter Umgebung vorhanden
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden

Ponyhof Linkenmühle

Hornbacher Landstr. 21
74731 Walldürn
Stadtteil: Rippberg
06286 929059
E-Mail senden / anzeigen
In unserem Gasthof Linkenmühle bieten wir außerdem:
  • Regionalen Spezialitäten
  • Gemütliche Gästezimmer – größtenteils neu renoviert
  • Schönes Appartement
  • Hallenbad mit Blockhaussauna, Solarium, Infrarotkabine
  • Nebenzimmer für alle Feierlichkeiten
  • Tagungsraum, Tagungen
  • Teils überdachte Freiterrasse
  • Bundeskegelbahnen
^
Hinweise
  • Bewirtungsmöglichkeit am Ausflugsobjekt oder im direkten Umfeld temporär oder buchbar möglich
  • Restaurant am Ausflugsziel oder direkter Umgebung vorhanden

Erlebnisspielplatz Marsbachtal

Gaeste Buerger Wandern Urlaub Spielplatz Seilbahn 0912 wallduern 2014kl 1600small web inhalt
Miltenberger Straße 35
Anfahrt über B47 Walldürn-Amorbach Abfahrt Beuchertsmühle/Erlebnisspielplatz/Wildpark
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06282 67 106 oder 107
E-Mail senden / anzeigen

Ein wahres Erlebniszentrum für alle Altersklassen

  • Großer Erlebnisspielplatz mit Kletterturm, Riesenrutsche, Wasserpumpe und Möglichkeit zum Grillen.
  • Ökologisches Beobachtungsgehe und Wildgehe in direktem Anschluss
  • Ein Platz um die Seele baumeln zu lassen.
  • Nutzen Sie auch unsere Kneippanlage hinter der Beuchertsmühle an heißen Tagen.
  • Erlebnisspielplatz Marsbachtal -  der ideale Ort für einen herrlichen Familienausflug.
^
Hinweise
  • Eine Toilette für Menschen mit Behinderung ist vorhanden
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Restaurant am Ausflugsziel oder direkter Umgebung vorhanden

Stadtführung

74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06282 67 106 oder -107
06282 67 103
E-Mail senden / anzeigen

Mit Charme und Wissen durch Walldürns Kultur, Geschichte, Tradition und Leben


Buchen Sie für Ihren Verein, Ihren Familienausflug oder für sich privat eine Führung durch Walldürns Altstadtbereich.
  • Für Kinder bieten wir die Führung auch kindgerecht an.
  • Auch in französisch und englisch informieren wir Ihre Gäste über unsere Geschichte
 

Preise:

  • Gruppen bis 50 Personen:         35,-€
  • Gruppen in Fremdsprachen:       50,-€
  • Kindergruppen ( bis 12 Jahre ):   25,-€
^
Hinweise
  • Eine Toilette für Menschen mit Behinderung ist vorhanden
  • Bewirtungsmöglichkeit am Ausflugsobjekt oder im direkten Umfeld temporär oder buchbar möglich
  • Restaurant am Ausflugsziel oder direkter Umgebung vorhanden
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden
^
Parkmöglichkeiten

Eberstadter Höhlenwelten

Besucherzentrum und Tropfsteinhöhle
Höhlenweg 6
74722 Buchen-Eberstadt
06292 578
06292 578
Tropfsteinhöhle
Die Tropfsteinhöhle im Buchener Stadtteil Eberstadt verdankt ihre Entdeckung dem sprichwörtlichen Zufall. Routinemäßige Sprengarbeiten legten im Jahr 1971 unerwartet eine größere Öffnung in der Steinbruchwand frei. Bereits die ersten vorsichtigen Erkundigungen ließen die atemberaubende geologische Schönheit eines Naturdenkmals erahnen, das einmalig in Süddeutschland ist.
Im geographischen Grenzgebiet am Rande des Odenwaldes ist erstmals eine Höhle im sogenannten unteren Muschelkalk entdeckt worden.
Das Alter der Eberstadter Tropfsteinhöhle wird von Fachleuten auf ein bis zwei Millionen Jahre geschätzt. In dieser Zeit wurde der Hohlraum beträchtlichen Ausmaßes geschaffen und es entstanden Tropfsteine unterschiedlichster Facetten. Als Stalaktiten hängen sie von der Decke, als Stalagmiten wachsen sie von der Höhlensohle empor, unterschiedlichste Sinterformen verkleiden Decken, Wände und den Höhlenboden - mit der atemberaubenden Geschwindigkeit von circa einem Kubikzentimeter in hundert Jahren können sich diese fantastischen Tropfsteingebilde aufbauen.
Als südöstliches Eingangstor in den von der UNESCO anerkannten Geopark Bergstraße-Odenwald erlebt man eine spannende Zeitreise in der Erdgeschichte.




Besucherzentrum
An verschiedenen Stationen des Besucherzentrums werden die faszinierende Erdgeschichte und die Zeit des Muschelkalkmeeres multimedial aufbereitet und leicht verständlich präsentiert.
Im architektonisch anspruchsvollen Gebäude kann der Besucher vor oder nach einer Höhlentour in die phantastische Welt der Eberstadter Höhlenwelten mit Eindrücken aus der Hohle-Stein Höhle und der Kornäckerhöhle eintauchen.
Für Kinder gibt es im Zentrum viele Überraschungen. So erleben sie Erdgeschichte quasi auf einen Rutsch: hautnah mit Hilfe der Höhlenrutsche. Für den, der möchte: Im Besucherzentrum gibt es ganz nebenbei Kaffee, Erfrischungen, Postkarten, Bücher und Kioskartikel.


Textquelle: www.tropfsteinhoehle.eu
^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden

Ferien auf dem Bauernhof!


Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: