Kontakt:
Forstbetriebsleitung Walldürn
Obere Vorstadtstraße 19
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn
06261 841080
06261 844706
E-Mail senden / anzeigen
  • Unsere Förster:


    Forstbetriebsleiter
    NN
    Tel: 06261-84-1080

    Forstrevier Walldürn-Altheim
    Forstamtmann Stefan Michel
    Tel: 06283-225407

    Forstrevier Walldürn-Höhe
    Forstamtmann Thomas Riemer
    Tel: 06282-927837

    Forstrevier Walldürn-Hornbach
    Forstamtmann Ulrich Kipple
    Tel: 06281-325945
Waldstrukturdaten Waldfläche & Baumartenzusammenstellung


Waldfläche

Die Fläche des Walldürner Stadtwaldes beträgt 3.333,6 Hektar. Das Landeswaldgesetzt definiert Wald als „Jede mit Forstpflanzen bestockte Fläche“ sowie die dazugehörigen Flächen wie Waldwege, Leitungstrassen, Wildwiesen, Waldparkplätze etc.
Rechnet man nur die Flächen, auf denen Bäume stehen, sind es 3209,4 Hektar. Walldürn ist damit unter den Kommunen des Landes der achtgrößte Waldbesitzer.

Baumartenzusammensetzung

Die artenreiche Baumartenzusammensetzung im Walldürner Stadtwald zeigt die folgende Graphik (Angaben gerundet).
WALD 105 Baumartenanteile
Die Buche ist mit 27% Flächenanteil mit deutlichem Abstand die Hauptbaumart. Eiche, Fichte und Kiefer haben jeweils etwa nur noch die Hälfte des Flächenanteils der Buche. Das Verhältnis von Laub- zu Nadelholz beträgt 56 zu 44.

Als Vergleich ist in der folgenden Graphik die durchschnittliche Baumartenzusammensetzung über alle Waldungen in Baden-Württemberg angeführt:
WALD 107 BW - Baumartenanteile
Hier ergibt sich ein Verhältnis von Laub- zu Nadelholz von 42 zu 58. Deutlich wird aber auch, dass die Fichte – nach wie vor die ertragreichste Baumart in der Waldbewirtschaftung – im Durchschnitt des Landes mehr als doppelt so stark vertreten ist, wie im Walldürner Stadtwald.


Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: