Bildauschnitt historisches Rathauses in Walldürn mit Fachwerk

Stadtnachricht

Mitarbeiter (m/w/d) für handwerkliche Tätigkeiten
Ortschaft Rippberg-Hornbach


Die Stadt Walldürn sucht zum baldigen Eintritt für die Ortschaft Rippberg-Hornbach einen

Mitarbeiter (m/w/d)

in Teilzeit mit 50 % für handwerkliche Tätigkeiten.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Hausmeistertätigkeiten / Winterdienst

  • Reinigungsarbeiten

  • Betreuung der städtischen Einrichtungen und Gebäude

  • Vergabe und Betreuung des Zeltplatzes

  • Abend- und Wochenendveranstaltungen

Wir erwarten:

  • Selbstständiges Arbeiten und Flexibilität
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B - Wünschenswert ist ein Führerschein der Klasse C
  • Flexible Arbeitszeiten insbesondere im Winterdienst


Wir bieten:

  • Mitarbeit in kollegialem Team
  • Vielfältige Tätigkeiten
  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Zusatzleistungen des Tarifvertrags wie Erschwerniszuschläge, Zusatzentschädigung für Winterdienst, Sonderzahlung, Leistungsentgelt (im Folgejahr nach Einstellung)
  • Eingruppierung nach TVöD
  • Arbeitskleidung
  • Rabatt beim Fahrradkauf
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzrente)
  • Attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsveranstaltungen

 
Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Walldürn wäre eine Mitgliedschaft wünschenswert.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen und Auskünfte stehen Ihnen Herr Ortsvorsteher Stich (Tel. 06282/228) und Herr Hauptamtsleiter Hotzy (Tel. 06282/67-112) gerne zur Verfügung.
 
Bewerbungen richten Sie bitte bis 26.02.2024 an die Stadt Walldürn, Hauptamt, Burgstraße 3, 74731 Walldürn oder per E-Mail an bewerbungen(at)wallduern.de

^
Redakteur / Urheber
Amt für Öffentlichkeitsarbeit - SB