Bildauschnitt historisches Rathauses in Walldürn mit Fachwerk

Stadtnachricht

Bund fördert die Metropol-Card-Bibliotheken mit 60.000 Euro

Der Verein Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V. erhält Unterstützung von „WissensWandel“ für ein zukunftsweisendes Rechercheportal

Mit dem Förderprogramm „WissensWandel. Digitalprogramm für Bibliotheken und Archive“ unterstützt der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) Bibliotheken und Archive bei der digitalen Weiterentwicklung. Das Programm ist Teil von NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM). Gefördert werden Schaffung und Ausbau von nachhaltigen digitalen Angeboten in öffentlich zugänglichen Bibliotheken und Archiven, mit dem Ziel, die vielfältigen Angebote breit und zeitgemäß zugänglich zu machen.

Metropol-Mediensuche vereint viele Bibliothekskataloge

Als Mitglied des Vereins Metropol-Card-Bibliotheken Rhein-Neckar e.V. profitiert dadurch auch die Stadtbibliothek Walldürn. Die neue Mediensuche ermöglicht das Stöber durch das Medienangebot der Mitglieds-Bibliotheken, die bisher getrennt angesteuert werden mussten, über eine einzige Webseite. Rund zwei Millionen Bücher, Zeitschriften, Filme, CDs und weitere Medienarten warten darauf, entdeckt zu werden.

Suchen – Finden - Ausleihen

Die einfache Suche nach physischen und digitalen Medien und deren Verfügbarkeit ist ein echter Mehrwert für die Kundinnen und Kunden der Walldürner Bibliothek. Die Anwendung ist auf allen relevanten technischen Plattformen. Die Kontofunktionen enthalten Verlängerungs- und Vorbestellmöglichkeiten. Kontaktdaten und News der Bibliothek sind integriert. Zur elektronischen Ausleihe metropolbib.de sowie zu den Munzinger Datenbanken kann direkt gewechselt werden.
Weitere Informationen zum Angebot der Stadtbibliothek Walldürn sowie den Zugriff auf den Web-Katalog gibt es im Internet unter www.wallduern.de/bibliothek

^
Redakteur / Urheber
Amt für Öffentlichkeitsarbeit - MD