Bildauschnitt historisches Rathauses in Walldürn mit Fachwerk

Stadtnachricht

Maislabyrinth in Walldürn 2021


Auch in diesem Sommer besteht wieder die Möglichkeit, die Faszination Mais-Labyrinth und die Natur zu erleben, durch verschlungene Irrwege zu streifen und dabei an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

Am Samstag, den 7. August 2021, startet die Saison im Maislabyrinth – wie immer beim Stolz-Aussiedlerhof in Walldürn (Madonnenradweg, gegenüber Einkaufzentrum; Ausfahrt Walldürn Mitte/Süd). Im Labyrinth werden Stationen zu dem diesjährigen Thema „Kartoffeln“ zu finden sein. Wer die Fragen richtig beantwortet, kann dort an einem Gewinnspiel teilnehmen. Auch eine Strohburg zum Klettern und Hüpfen wird wieder bereitstehen.

Eine Anmeldung oder vorherige Registrierung ist nicht erforderlich.

Allgemein gilt:

  • Am Eingang werden die persönlichen Daten der Gäste aufgenommen.
  • Haltet 1,50m Abstand.
  • Im Toilettenbereich gilt Maskenpflicht.
  • Bitte eigenen Stift mitbringen.

Ein Hinweis an alle Hundebesitzer:
Hunde sind dort ebenfalls willkommen. Aus Rücksicht auf die anderen Besucher müssen sie aber an der Leine geführt werden.

Das Maislabyrinth ist vom 7. August bis 3. Oktober geöffnet. Öffnungszeiten in den Ferien:
jeweils mittwochs und freitags von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr und samstags und sonntags von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr.
Ab 13. September nur samstags und sonntags.

Eintrittspreis: Pro Person 2,50€.

Für Fragen oder Besuche außerhalb der Öffnungszeiten bitte anfragen (Tel 06282 939666) oder stolz-wallduern@t-online.de

^
Redakteur / Urheber
Amt für Öffentlichkeitsarbeit - MD