Dienstleistung

Unterrichtsfach Akkordeon

^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
^
weitere Hinweise
Akkordeon ist ein Instrument mit Tasten, bei dem durch Balgbewegung der Klang entsteht.

Der kleinste Vorgänger, die Melodika, ist schon für Kinder ab 4 – 5 Jahren geeignet. Die Register ermöglichen Veränderungen im Klangbereich, daher verträgt sich das Akkordeon gut mit anderen Instrumenten wie Geige, Blockflöte, Klarinette oder Klavier.

Zurzeit wird eine große Vielfalt von Akkordeonliteratur angeboten. Die Musik des 20. Jahrhunderts hat neue Kompositionstechniken mit Einbeziehung von Geräuschen aller Art mit sich gebracht.

Akkordeon ist ein gefragtes Begleitinstrument für viele Anlässe. Es bringt gute Stimmung mit sich und eignet sich für alle Räumlichkeiten.
^
Formulare

Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: