Schule

Konrad-von-Dürn Realschule

Bildungszentrum Walldürn
Buerger Schule Jugend0696 wallduern 2014kl 1600small web inhalt
Theodor-Heuss-Ring 11
74731 Walldürn
Stadtteil: Kernstadt Walldürn

Schulleitung:
Herr Patrick Schmid
06282 8811
E-Mail senden / anzeigen
Klein aber fein. Die Konrad-von-Dürn-Realschule ist eine der kleineren Realschulen im Neckar-Odenwald-Kreis. 24 Lehrkräfte unterrichten im laufenden Schuljahr 310 Schülerinnen und Schüler in zwölf Klassen.

Die Realschule hat sich ein zweifaches Schulprofil gegeben. Erstens ein musisch-kulturelles und zweitens ein naturwissenschaftlich-umweltbezogenes. Diese Profile werden u.a. sichtbar in der Aufführung von Musicals, Kinderopern und Theaterstücken. Die Schule besitzt 2 Computerräume und sämtliche Klassenzimmer und Fachräume sind miteinander vernetzt so dass informationstechnische Lehrplaninhalte gut vermittelt werden können.

Der im Jahre 1998 eingeweihte naturwissenschaftliche Anbau, bietet eine weitere gute Grundlage. Die Schule hat Patenschaften für das Biotop „Schmittshöhe“ und einen Schulwald übernommen. Ein eigenes Biotop im Atrium der Schule wird von der AG-Biologie gepflegt.

Weitere Arbeitsgemeinschaften wie AG Chor und Instrumental, AG Sport, AG Geologie sowie eine Spanisch AG runden das Bild ab. Die Schule kann in den Klassen 5 und 6 Förderkurse für E, D, M sowie Zusatzunterricht für Schüler mit Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) einrichten.

Die Schüler erhalten durch vorhandene Schulpartnerschaften mit England, Frankreich und Ungarn, Gelegenheit, Erfahrungen mit Menschen anderer Nationalitäten und Kulturen zu machen. Diese Partnerschaften bestehen mit England bereits seit 25 Jahren, mit Frankreich seit 23 Jahren und mit Ungarn seit 14 Jahren.

Eine engagierte Schülermitverantwortung bereichert mit außerunterrichtlichen Aktivitäten das Schulleben und beteiligt sich aktiv am Schulalltag.

Auch die Eltern helfen immer wieder durch persönlichen handwerklichen Einsatz oder Geldspenden mit, die Schule zu verschönern und Veranstaltungen mitzutragen. Seit November 2007 besitzt die Konrad-von-Dürn-Realschule einen Förderverein.

Ein jährlich stattfindender Sporttag in Zusammenarbeit mit den ortsansässigen Vereinen soll mit einem vielfältigen Angebot Anregungen zur sinnvollen Freizeitgestaltung geben und so zu lebenslangem Sporttreiben im Sinne der Gesundheitserziehung hinführen.

Ein Methodencurriculum und ein Sozialcurriculum werden umgesetzt. Vermehrt werden auch informationstechnische Grundkenntnisse in den einzelnen Unterrichtsfächern integriert. In zwei Kompaktwochen, welche auf das Schuljahr verteilt sind, werden u. a. Themenorientierte Projekte (TOPe) wie Berufsorientierung an der Realschule (BORS), Technisches Arbeiten (TA), Wirtschaften-Verwalten-Recht (WVR) und das Projekt Soziales Engagement (SE), Methodentraining, etc. durchgeführt.
^
Träger
Stadt Walldürn
^
Sekretariat
Frau Rodemer

Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: