Stadtnachrichten

Selbst ist die Frau - Wie der Traum von Selbständigkeit wahr werden kann.
Infoveranstaltung am 03.12.2018 um 18:00 in Werbach


Selbst ist die Frau- Wie der Traum von Selbstständigkeit wahr werden kann

„Selbst ist die Frau!“ Gemäß diesem Motto findet am 3. Dezember von 18.00 - 20.30 Uhr in Werbach eine Informationsveranstaltung für Frauen zum Thema „Projekt Selbstständigkeit- Von der Idee zur Gründung“ statt. Die Kontaktstelle „Frau und Beruf“ lädt dazu in Kooperation mit der LEADER-Aktionsgruppe Badisch - Franken in das Hotel  „Belle Maison“ (Oberes Tor 7, 97956 Werbach) alle Gründerinnen und die, die es werden möchten, herzlich ein.

Im Rahmen der Veranstaltung werden sich zwei Gründerinnen aus der Region vorstellen und über Ihre Erfahrungen in der Selbstständigkeit berichten. Es wird auch die Möglichkeit geben Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Welche finanziellen Fördermöglichkeiten für die Umsetzung einer Projektidee dabei über LEADER möglich sind, wird das Regionalmanagement vor Ort aufzeigen. Denn für Existenzgründerinnen gibt es im Regionalen Entwicklungskonzept der LEADER-Region Badisch-Franken das Handlungsfeld „Zurück in den Beruf-Frauenarbeitsplätze“, das sich voll und ganz Frauen widmet. Die nächste Möglichkeit der Projekteinreichung wird es im Frühjahr 2019 geben. Durch diesen Informationsabend kann dem Traum „Selbstständigkeit“ einen Schritt näher gekommen und sich schon jetzt über eine mögliche Förderung durch LEADER informiert werden. Es lohnt sich: Existenzgründerinnen können einen Fördersatz von bis zu 40 % der Nettokosten abschöpfen.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung per E-Mail an info@leader-badisch-franken.de oder frauundberuf@heilbronn-franken.com; telefonisch bei 06281/5212-1398 oder 07131/7669866, gebeten.
 
Detaillierte Informationen zum Regionalentwicklungsprogramm LEADER 2014-2020 erteilt die LEADER-Geschäftsstelle, Obere Vorstadtstraße 19, 74731 Walldürn, Tel: 06281/5212-1397 und -1398. Wichtige Hinweise hierzu sind auch auf der Homepage unter www.leader-badisch-franken.de einsehbar.
^
Redakteur / Urheber

Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: