Stadtnachrichten

Aaldemer Dunder für Faschenaacht gerüstet.


„Immer fröhlich, immer munter im Kreis der Aaldemer Dunder“: Mit diesem Schlachtruf wurde am 11.11. im Gasthaus „Zur Krone“ die neue Kampagne der FG „Aaldemer Dunder“ eingeläutet.

Nicht zu viel versprach Vorsitzende Jasmin Sommer, als sie „ein kurzweiliges Programm“ ankündigte. Marina Heffner spielte die „Dunder“ mit ihrem Schifferklavier und dem „Aaldemer-Dunder-Lied“ umgehend in Hochstimmung, bevor die Trainerinnen ihre jeweilige Tanzgruppe vorstellten.

Anschließend rief Alexander „Leusel“ Gramlich zur Präsidentenwahl auf. Da das Präsidenten-Duo Philipp Henneberg und Holger Ruppert nicht mehr von diesem Amt wegzudenken sind, ging Wahlleiter Gramlich auch gleich über zu deren Vereidigung. Diese allerdings ging nicht ohne anspruchsvolle Prüfungen vonstatten, welche sie mit aber Bravour meisterten.

Nach einer kurzen Stärkung stellte Erwin Immerz, stellvertretender FG-Vorsitzender, den Elferrat vor. Hierbei bewies Präsident Holger Ruppert die für sein Amt notwendige Spontaneität und erhob nach erklärter Bereitschaft seitens Raphael Neuberger diesen mit traditioneller Vereidigung an Ort und Stelle in den hohen Rat. Anschließend präsentierte Ludwig Czerny, „Der Dunder“, Design und Motto des Kampagnenordens: „Ümzüch senn bei jedem Weeder, dess mol halt ä ganz Johr schbeeder!“ Heinz Schönbein nahm schließlich noch den alljährlichen Sauermilcheid ab, bevor die Veranstaltung mit dem Lied „Glaube nicht ans Rehbocknest und 3-fach „Dunder-Helau“ ausklang.

Die Akteure der FG „Aaldemer Dunder“:

Bambini-Garde: Pia Heneka, Paula Heneka, Pauline Weber, Leni Sans, Dana Sans, Sophia Wörner, Maja Singer, Sarah Stahl, Lara Weber, Markus Münch. Trainerinnen: Anja Hartwig, Anja Brosch und Tabea Hartwig.

Kindergarde: Madeleine Schmitt, Helen Künzig, Lea Ribanszki, Hanna Sans, Selina Frank, Leonie Schmitt, Lisa Marie Eiermann, Tamara Kappes, Paula Spiesberger, Samira Hevike. Trainerinnen: Christine Weber und Stefanie Sans.

Jugendschautanzgruppe: Corinna Sans, Jana Benz, Tabea Hartwig, Kiara Weinlein, Sarah Schönbein, Laurien Frank, Pia Weber, Alexa Graser, Maximilian Brosch, Domenik Schmitt.Trainerinnen: Jasmin Hock, Lena Lauer und Madeleine Nohe.

„Dunder-Garde“: Jasmin Hock, Julia Schaffer, Pia Rödel, Helena Rödel, Selina Stein, Natalie Henneberg, Sina Berlinger, Lea-Marie Wallmann, Melanie Kappes, Milena Kaiser (Trainerin), Julia Killian (Trainerin), Leonie Killian (Trainerin).

Gemischte Schautanzgruppe: Annika Schmitt, Christina Schmitt, Helena Rödel, Isabel Schmitt, Jasmin Hock, Julia Schaffer, Laura Leimbach, Lea-Marie Wallmann, Lena Lauer, Luisa Brenneis, Luisa Ehmann, Natalie Henneberg, Selina Stein, Shirin Hartmann, Stefanie Frank, Zahira Wagner, Florian Stang, Lukas Kaiser, Simon Stang, Anna-Lena Brenneis (Ersatz), Madeleine Nohe (Ersatz).

Trainerinnen: Leonie Killian, Milena Kaiser, Julia Killian (tanzen mit), Helena Hemberger und Jasmin Sommer.

Hoher Rat: Ludwig Czerny, Alexander Gramlich, Klaus Grassinger, Anja Hartwig, Marina Heffner, Philipp Henneberger, Martin Illig, Erwin Immerz, Christoph Kreppel, Bernd Müller, Raphael Neuberger, Heinrich Ruppert, Holger Ruppert, Daniel Sans, Heinz Schönbein, Jasmin Sommer und Heiko Weber. dka
^
Redakteur / Urheber

Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: