Auskunft erteilt das Sekretariat der Musikschule, Keimstraße 18, Tel.: 06282/40303.

Stadtnachrichten

Musikschul-Einschreibung
Umfangreiches Angebot an der Musikschule Walldürn


Für die Kleinsten wird wieder der Musikgarten in zwei Kursen angeboten. In der ersten Phase des Musikgartens sollen die 1 ½ - 3 jährigen Kinder in Begleitung mit ihren Müttern oder Vätern bereits früh mit der Musik vertraut werden. Während diesen ersten Gehversuchen in Punkto Musik sollen die natürlichen musikalischen Anlagen eines jeden Kindes aufgegriffen werden, um die seelische, körperliche und geistige Entwicklung zu fördern. Die zweite Phase des Musikgartens für 3 – 4 jährige Kinder findet ebenfalls als Eltern/Kind Gruppe statt. Durch das Nachahmen von Erwachsenen lernen die Kinder spielerisch die eigene Stimme einzusetzen, um dann später auch selbständig singen und musizieren zu können.
Das Instrumentenkarussell bietet den Kindern in 3er oder 4er Gruppen innerhalb eines halbjährigen Orientierungskurses die Möglichkeit, Grundfertigkeiten auf 4 – 5 Instrumenten zu erlernen, um sich nach der „Probierphase“ endgültig für ein Instrument zu entscheiden.
 
Im Instrumentalunterricht kann man unter folgenden Fächern wählen:
Akkordeon, Baritonhorn, Blockflöte, E-Bass, E-Gitarre, Euphonium, Flügelhorn, Gesang, Gitarre, Horn, Jazzklavier, Klarinette, Klavier, Keyboard, Kontrabass, Oboe, Pauken, Posaune, Querflöte, Saxophon, Schlagzeug, Tenorhorn, Trompete, Tuba, Viola, Violine und Violoncello.
 
Für Kinder mit Lern- und Sprachschwierigkeiten bietet die Musikschule als besonderes Unterrichtsfach Musiktherapie an. Die Musiktherapie nutzt die vielfältigen Eigenschaften der Musik, um Menschen in ihrer persönlichen Lebenslage zu erreichen und ihre Entwicklung zu fördern. Unter Einbeziehung verschiedener Methoden und Spielformen wird gezielt auf diese Bedürfnisse eingegangen, um eine Reduktion von Symptomen, Förderung der Persönlichkeitsentwicklung oder Verbesserung der Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten mit Hilfe der Musik zu erreichen.
 
Ensembleunterricht ergänzt das breite Angebot. Als Service stellt die Musikschule in begrenztem Umfang Leihinstrumente zur Verfügung. Die Aufnahme in die Musikschule erfolgt nach Eingang der Anmeldung.
 
Alle Interessierten können sich selbst oder ihr Kind von Montag bis Donnerstag von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr in der Musikschule Keimstraße 18, 2. Stock, Zimmer 26, beraten und zum neuen Schulhalbjahr einschreiben lassen. Ebenso sind bis zum 15. Januar noch Um- bzw. Abmeldungen möglich.

Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: