Stadtnachrichten

Die B 47 zwischen Rippberg und Schneeberg ist wieder geöffnet.


 Die B 47 zwischen zwischen Walldürn-Rippberg und Schneeberg ist seit Samstag, 11.11.2017 wieder befahrbar. ​

Die Arbeiten auf der Bundesstraße 47 zwischen Walldürn-Rippberg und Schneeberg sind seit Freitag abgeschlossen. Wie Rudolf Sawatzky vom staatlichen Straßenbauamt Aschaffenburg auf Nachfrage der RNZ mitteilt, sei die Strecke ab Samstag, wieder frei befahrbar.

Eine Woche lang hatten Pendler eine Umleitung über Buchen und Mudau auf sich nehmen müssen, weil die B 47 für Hang- und Sanierungsarbeiten gesperrt war.
^
Redakteur / Urheber

Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: