"Alter Schlachthof"

! Aufgrund der momentanen Situation bleibt das Jugendzentrum vorerst geschlossen. Es finden keine Angebote statt. Änderungen werden über einen Aushang und einer Mittteilung über die örtliche Presse bekannt gegeben !


Ganztagesbetreuung an Schultagen

  • Gemeinsames Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Flexible Nachmittagsbetreuung


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr. 
In den Ferien abweichende Öffnungszeiten - diese werden durch Aushang und in der örtlichen Presse veröffentlicht.

! Aufgrund der momentanen Situation finden die Flexible Nachmittagsbetreuung und Hausaufgabenbetreuung in der Grundschule statt. Das gemeinsame Mittagessen entfällt. Abmeldung der Kinder bitte über die Schule.

Offene Jugendarbeit

Die Angebote der „Offenen Kinder- und Jugendarbeit“ richten sich grundsätzlich an alle Kinder und Jugendliche. Im Jugend- und Kulturzentrum „Alter Schlachthof“ sollen vorwiegend Angebote für die Altersgruppe der 10 bis 18-Jährigen erfolgen. Angebote für Grundschüler sind bei Bedarf und entsprechender personeller Ausstattung möglich. Im Jugendzentrum sollen sich alle Jugendlichen mit nationalem und kulturellem Hintergrund begegnen und kennenlernen.

Offener Treff

Im Jugendzentrum verabreden sich Kinder und Jugendliche, treffen ihre Freunde oder nehmen Angebote wahr. Sie können dort in jugendgerechter Atmosphäre ihre Freizeit verbringen oder sich einfach vom stressigen Schulalltag erholen. Es kann Musik gehört, Tischkicker, Darts, Billard, Basketball oder Tischtennis gespielt werden. Außerdem sind jede Menge Brett- und Gesellschaftsspiele vorhanden. Bei Problemen oder Fragen stehen die MitarbeiterInnen des Jugend- und Kulturzentrums immer mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus werden Aktionen und Angebote geplant, wie zum Beispiel das gemeinsame Kochen.

Die Teilnahme an offenen Angeboten ist für alle Kinder und Jugendliche freiwillig. Bei den Angeboten entstehen üblicherweise keine Kosten.


Mädchentreff

Ein Nachmittag in der Woche ist für Mädchen reserviert. Im Mädchentreff kommen Mädchen im Alter von 10-14 Jahren zusammen.An diesem Tag soll es möglich sein, mal nicht unter Beobachtung des männlichen Geschlechts zu stehen.

Die Mädchen können sich hier ausprobieren, über mädchenrelevante Themen quatschen, „Jungskram“ ausprobieren und Freundschaften schließen. Außerdem probieren wir alkoholfreie Cocktails aus, stellen selbst Gesichtsmasken her oder sind kreativ beim Backen und Kochen. Bei der Auswahl der Aktionen stehen natürlich die Bedürfnisse und Interessen der Mädchen im Vordergrund.


Workshops/Projekte/Veranstaltungen

  • Sommerprogramm
  • Bewerbungsplanspiel


Kooperationen

  • Spezielle Bewerbungscoaching mit der Industrie- und Handelskammer (mehrmals im Jahr)
  • Bewerbungstraining für die 8. Klassen der Auerberg-Werkrealschule
  • Caritasverband
^
Öffnungszeiten
Tag Uhrzeit Bemerkung
Montag 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr an jedem 1. und 3. Monatag im Monat: Mädchentreff
Dienstag 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr Offener Treff
Donnerstag 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr Offener Treff
Freitag 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr Offener Treff (gemeinsames Kochen, Turniere etc.)

In den Ferien abweichende Öffnungszeiten - diese werden durch Aushang und in der örtlichen Presse veröffentlicht.


! Aufgrund der momentanen Situation bleibt das Jugendzentrum vorerst geschlossen. Es finden keine Angebote statt. Änderungen werden über einen Aushang und einer Mittteilung über die örtliche Presse bekannt gegeben.

^
Träger
Stadt Walldürn
^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden

Stadt Walldürn

Folgen Sie uns: